Plexiglas Figur
Aus Plexiglas lassen sich auf verschiedene Weisen interessante Elemente konstruieren. In diesem Worklog zeigen wir, wie man mit einem Dremel eine zweidimensionale Figur aus Plexiglas ausarbeitet.

Inhaltsverzeichnis

Weblog-Statistik

Weblog von tinef.

Gestartet im Januar 2008
Letzter Beitrag am 09. Januar 2008.

4 Beiträge.
0 Kommentare.
4388 Klicks insgesamt.
31 Klicks in den letzten zwei Wochen.

Beitrag-Statistik

Gepostet von tinef am 24. Juni 2009

0 Kommentare.
2229 Klicks insgesamt.
16 Klicks in den letzten zwei Wochen.

Plexiglas Figur: Shaun das Schaf

Analog zum Bau des Plexiglas-Elches lassen sich natürlich auch andere Formen aus dem Material ausarbeiten - wie zum Beispiel Shaun das Schaf:

Dazu wird zunächst wieder eine Vorlage benötigt, die dann auf das Plexiglas übertragen wird:
Schablone für Plexiglasfigur
24. Juni 2009
Schablone für Plexiglasfigur
24. Juni 2009
Mit einem in einer Tisch-Konstruktion eingelassenen Dremel mit Fräsemesser wird die Figur dann ausgeschnitten.
Ausfräsen der Plexiglasfigur
24. Juni 2009
Ausfräsen der Plexiglasfigur
24. Juni 2009
Für's grobe Schleifen kommt ebenfalls der Dremel zum Einsatz.
24. Juni 2009
Feinheiten, beispielsweise der Bereich zwischen den Beinen wird mit einem anderen Fräser herausgetrennt.
24. Juni 2009
Die Konturen für die Augen werden mit einer Fräskugel auf das Plexiglas übertragen.
24. Juni 2009
Geschliffen und mit einem Standfuß versehen ist Shaun dann fertig:
Shaun das Schaf aus Plexiglas
24. Juni 2009
Shaun das Schaf aus Plexiglas
Shaun das Schaf aus Plexiglas
24. Juni 2009
Shaun das Schaf aus Plexiglas

Kommentare

  • Es wurden noch keine Kommentare verfasst.
  • Neuen Kommentar schreiben
    CAPTCHA